Insel Poel: Urlaubsidyll in der Ostsee

Das Ostseebad Insel Poel, unmittelbar der Hansestadt Wismar vorgelagert, bietet Ihnen Natur, Ostsee, Freizeitvergnügen und Ruhe pur.

Entdecken Sie von unseren Ferienwohnungen und Ferienhäusern aus die nur 36 km² große Insel. Egal ob zu Fuß, per Fahrrad oder mit dem Pferd, viele Wege weitab der Straßen führen über die Insel Poel. Der feinkörnige Naturstrand der Ostsee lädt zum Laufen und Sommerbaden ein.

Idyllische kleine Häfen und die herrliche Ostsee bieten Freunden des Wassersports alle Möglichkeiten: windsurfen, segeln, Motorboot fahren, Angelausflüge, eine Schifftour nach Wismar und natürlich baden, baden, baden. Kleine Fischrestaurants in den Häfen von Timmendorf, Niendorf oder Kirchdorf bieten einheimischen Fisch köstlich zubereitet.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in bester Lage

Als siebt größte Insel Deutschlands ist Poel mit einer Fläche von ca. 36 km² und knapp 2.600 Einwohner einerseits recht überschaubar, bietet andererseits ein abwechslungsreiches Urlaubsangebot. Zentrum bildet das maritime Kirchdorf mit seinem urigen Fischereihafen, diversen Cafés und Restaurants und der im 13. Jahrhundert erbauten Dorfkirche. Feine Sandstrände sorgen in Timmendorf, Schwarzer Busch und Gollwitz für das perfekte Urlaubsfeeling. Hier lässt es sich hervorragend in einem der Strandkörbe entspannen oder in den Wellen der Ostsee abkühlen. Von Gollwitz aus haben Sie auch die Möglichkeit, mit der Fahrrad-Fähre über das Salzhaff nach Rerik überzusetzen. Die Haupthäfen befinden sich in Timmendorf-Strand sowie Kirchdorf.

Top