Tagesausflug nach Brandenhusen

Im stillen Süden von Poel Naturstrand, Salzwiesen und ein artenreiches Vogelschutzgebiet genießen

Bei einem Tagesausflug nach Brandenhusen können Sie den stillen und dünn besiedelten Süden der Insel Poel genießen. Ausgedehnte Salzwiesen mit Blick auf die flache Wismarer Bucht und das Naturschutzgebiet Fauler See bestimmen das Bild. Zwischen Runger Barg und Koppelberg finden sich nur wenige Häuser, und vom urigen, gepflegten und überdachten Picknickplatz mit Holzbänken aus können Sie den Blick geruhsam weit über die Ostsee schweifen lassen. Genießen Sie eine entschleunigte und stille Naturlandschaft und beobachten Sie die großen Schiffe auf Ihrem Weg in den Hafen der alten Hansestadt Wismar. Auf den Salzwiesen der Region im Südwesten der Insel grasen Pferde und Rinder. In Brandenhusen geht alles seinen geruhsamen Gang. und Sie finden zwischen Naturschutzgebiet Fauler See und der Weite der Ostsee sicher ein stilles Plätzchen, um Ihre Akkus aufzuladen. Selbst während der Hochsaison im Sommer ist es in Brandenhusen nie überlaufen, und im Herbst teilen Sie die endlosen flachen Weiten beinahe nur mit den hier am Salzsee rastenden Kolonien von Gänsen, Enten und Schwänen.

Textilfrei am Naturstrand baden und am Faulen See seltene Vögel beobachten

Eine größere zusammenhängende Siedlung gibt es in Brandenhusen nicht, vereinzelte Häuser und ein historischer Gutshof bestimmen das Bild. Als Wanderer kommen Sie hier ebenso auf Ihre Kosten wie als Radfahrer, und auch hoch zu Ross lässt sich die stille Idylle bestens erkunden. Wenn Sie im Sommer für einen Tagesausflug von Ihrer Ferienwohnung auf Poel aus nach Brandenhusen fahren, finden Sie hier zum Baden einen urwüchsigen Naturstrand. In geschützter Lage können Sie sich auch als FKK-Fan ungestört textilfrei in die Fluten der Ostsee stürzen. Da das Wasser hier sehr flach ist, können sich auch Kinder und Nichtschwimmer problemlos in die Ostsee wagen. Als Naturfreunde und Vogelbeobachter kommen Sie in Brandenhusen voll auf Ihre Kosten. Der Faule See, ein von der Ostsee abgetrennter Salzsee, ist ein offizielles Naturschutz- und Vogelschutzgebiet. Auf den zahlreichen Inselchen in dem Salzsee und im Röhricht in Ufernähe brüten gefiederte Küstenbewohner wie Kiebitz und Austernfischer, Sandregenpfeifer und Zwergseeschwalben in dem rund 136 Hektar großen Naturschutzgebiet. Auch die seltene Wechselkröte hat in dem geschützten Naturraum rund um den Faulen See ihr Zuhause. Betreten können Sie das Naturschutzgebiet im Interesse der Tiere leider nicht, aber von Brandenhusen aus gibt es einen Zugang bis nahe an das Gebiet mit guter Sicht. Von hier aus können Sie Flora und Fauna rund um den Faulen See mit dem Fernglas beobachten.

Anfahrt mit Auto oder Fahrrad

Mit dem Auto erreichen Sie Brandenhusen vom Poeler Hauptort Kirchdorf aus auf gut ausgebauter Straße über Weitendorf in wenigen Minuten. Auch mit dem Fahrrad ist der Ort über die Hauptstrecke auf der Insel bestens zu erreichen.

Beliebte Ferienwohnungen in der Nähe von Ostseebad Insel Poel, Ort Brandenhusen

Haus Gustav

Haus Gustav

Brandenhusen
Merken
max. 6 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 70 m²
2 4,4 / 5 Fabelhaft
Hus in de Sünn

Hus in de Sünn

Brandenhusen
Merken
max. 3 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 45 m²
2 4,9 / 5 Hervorragend
ab 47,00 € pro Übernachtung
Top